- And yet, I really only want a caffe latte.




  Startseite
    Wahnsinn
    Zitat des Tages
    Songtext der Woche
    Stranded Goods
    Blaggard
    Random Reading
    Machwerke
  Über...
  Archiv
  Copyright
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Friedhof der Unsterblichen
   Schreib doch mal!
   120 Minuten
   Are you ready to ROCK?
   Walk on the Edge
   Maddle - Livejournal mit Niveau.
   It's not easy being me!
   blacksouldragon
   Petra's Rogue Squadron Homepage
   Das Aoiya




Perfect. The revolution begins tomorrow at nine p.m. I'll stop by for you at eight.

Whoa, whoa, what?! We were on page six and you went to page fifty! And switched books.

Don't play coy. We both know why you bought that ski mask.

Yeah! Because. I. Ski.



http://myblog.de/aku-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wahnsinn

I met the devil in Poughkeepsie, NY.

Poughkeepsie... klingt gut. Klingt wirklich gut.


Ähm. Ja.
Guck mal einer schau. Kaum versuche ich mich nach einem Tag im Labor dazuzuüberwinden, mal etwas Sinnvolles zu tun (völlig übertriebenerweise besipielsweise die Physik-Übung durchzurechnen oder zu schreiben), bin ich hier. Ha!
Ist doch die Preisfrage: Wieso habe ich den ganzen letzten Monat nichts Sinnvolles tun wollen?
...Hach ja, die vorlesungsfreie Zeit... schön war's.

Also. Ein kleines Update gefällig?
(Wenn nicht: Lest nicht weiter.)
Aku...
- schreibt ab und an ins LJ
- ist seit zwei Monaten vergeben und erschreckenderweie immernoch glücklich darüber
- kann den Zinkgehalt in Zinklösungen bestimmen und sogar beinahe korrekt
- ist müde
- futtert Weingummi
- schreibt nichts
- braucht echt mal nen neues Zitat für links. Ja.

Soweit so gut. Irgendwer überrascht??
...Ich auch nicht. Verdammt.
Dafür denke ich darüber nach, meinen Rührfischen Namen zu geben.
Vorschläge?
8.4.08 16:25


Werbung


She dies... at the end.

Gott. Ich muss echt ab und zu mal hier etwas schreiben. Aber... was??


Ich hab frei. Mein Leben ist toll.
Wenn ich nicht durch meine Allgemeine Chemie-Klausur fallen will, sollte ich anfangen zu lernen. Aber... ey. Lernen. Ne? Genau.

Was mache ich stattdessen? Irgendwelche Dinge, von deren Existenz ich bisher nichts wusste, in meinem Leben fuhrwerken lassen.
Spaß.
Nein, damit meine ich weder irgendwelche Kerle oder gar Weiber, nein, ich spreche von... Familie. Einkaufen. Briefverkehr mit diversen Ämtern.
Fällt einem auf, wenn man morgens früh viel zu früh aufsteht, damit man auch ja alles hinkriegt und telefonieren kann, bevor Maddle abhaut, dabei fast stirbt und dann doch erst drei Stunden nachdem sie weg war, wieder beim heimischen Telefon ankommt.
Noch mehr Spaß.

Aaaalso. Termine sollte man mit mir nicht absprechen. Wer mit mir reden will, mag mir schreiben oder gleich anrufen. Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass irgendjemand, der nicht ich ist, ans Telefon geht, beträgt... 0,96%. Das haut ungefähr hin, ja.

Ansonsten... streite ich mich mit Amazon darum, ob ich meiner Ex etwas zum Geburtstag schenken soll, wenn ja, was und schickt ihr es mir auch rechtzeitig?
Und nutze endlich mal wieder lastfm. Aus Langeweile. Toll. ...Schon wieder die Hosen. Na, von mir aus.

Ich hätte jetzt gerne ein paar Challenges zu abstursen het-Geschichten. Sieht aus, als würde ich auf meine alten Tage noch wunderlich. Tz.
20.2.08 18:56


With a drink or two...

Jaha. Studenten haben Alkoholprobleme.

...Konnte ich bislang nicht feststellen. - Ethanol ist so ungefähr das einzige, von dem jeder von uns mal eben Strukturformeln an die Tafel schmeißen kann.
- Gott, war der schlecht.


Also. Das erste Semester neigt sich seinem Ende entgegen. Was kann ich dazu sagen?
- Es ist kalt.
- Ich habe den Stress vor Klausuren aufgegeben.
- Chemiker sind bekloppt.
- Ich kann Englisch und Informatik. - Blöd, dass meine Hauptfächer andere waren.
- V-Diagramme sind toll!
- Ich hab Spaß.
- Und die Liebe meines Lebens gefunden: Im Labor hängen und Zugversuche machen.


...Ignoriert mich. Es ist kalt.
Und eigentlich wollte ich schreiben. Edward!
25.1.08 15:55


'Cause every dog has it's day.

Wow. Myblog hat ein neues Design. ...So... bunt. Und... anders. Und... Na ja. Ich werde überleben, schätze ich.


Während ich irgendwie anzweifeln möchte, dass ich meine Klausuren überstehe. Ich habe jetzt grade 2 1/2 Seiten Notizen in meiner Fitzelschift produziert und habe die Polymere noch nicht mal ganz durchgearbeitet. ...Geschweige denn die vier Seiten kRE auswendiggelernt. - Mit Glastemperatur. - Ja, so seh ich aus.
Und das nur für Polymere.
Ein verficktes Drittel der Materialwissenschaftenklausur.
...Und während ich das lerne müsste ich auch noch die Notizen für die Info-Klausur basteln, mir ein paar Vokabeln für Englisch einprägen ("constituent" tolles Wort, oder? - Langsam kann ich es. "fatigue" auch. ...Aber bringt mir das was?)... Oh und meine eine DinA4-Seite Formeln für S&E muss ich auch noch zusammenstellen.
Ich habe hier für eine Klausur mehr Stress als für mein ganzes Abi. ...Bleibt nur zu hoffen, dass sie besser wird als besagtes Abitur.

Egal. Diesen Eintrag gibt es nur, weil ich dringend etwas anderes tun musste als auf dem Boden liegen und kREs zeichnen. ...Essen. Essen wäre auch eine geile Alternative.



Was will mir der Zufallsgenerator des RealPlayer eigentlich sagen? - Beziehungsweise: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dafür, dass aus 816 Musikdatein im Archiv innerhalb von einer Stunde 2 von 3 The Kooks-Liedern abgespielt werden, aber keines von 24 von A?
...Das ist interssant.
16.1.08 19:39


I'm feeling dizzy.

Yes, I do.


Und ich höre Rod Stewart, habe mich grade selber mit meiner Geduld beeindruckt, als ich VB dabei zugesehen habe, wie es siebenmal verreckt ist, während ich versucht habe, einen Algorithmus zu programmieren, der mir mitteilt, ob eine bestimmte Zahl eine Primzahl ist oder nicht.
Sieben mal abgestürzt, fünf mal ohne dass ich es gespeichert hatte. - Und ich habe weitergemacht und kein bisschen geflucht. - Bin ich krank?
Jetzt habe ich das Teil so weit, mir zu sagen, wenn es keine Primzahl ist und abzustürzen, wenn es eine ist und... das ist mir genug. - Ich habe mein Info-Praktikum ohnehin bereits bestanden, man muss ja nicht mehr arbeiten als dringend nötig. - Trotzdem werde ich morgen hingehen und S. Schleifen erklären.

Gott, ich liebe meine Mitstudenten grade so... Es ist schon beinahe krank. Aber S. ist einfach perfekt... Ich habe ihn die ganze S&E-Übung über beleidigt und R. hat uns beide darauf hingewiesen und als ich meinte "Aber ich kann nicht anders!" sagte S. lediglich: "Ich glaube, du kannst durchaus sehr einfühlsam sein, aber du willst nicht." - Ich wollte ihn einfach küssen.
Ich muss mir dringend wieder abgewöhnen, über ihn oder D.s Haare zu spotten, egal wie gut meine Laune ist.
Hach ja.

Sonstige Updates? - Es ist ein neues Jahr. Mal wieder.
Ich habe erfolgreich das letzte Jahr damit verbracht, eine einzelne Dame zu lieben, für sie, mit ihr und unter ihr zu leiden und pünktlich zu Silvester habe ich mich wieder entliebt.
Jetzt... habe ich das dringende Bedürfnis, eine andere Dame in den Arm zu nehmen und ihr durch die Haare zu streicheln und neben ihr einzuschlafen, aber... schaun mer mal, was Silvester 2008 daraus geworden ist.
Ich sollte lernen.
Ich hoffe F.s Laune wird wieder besser. Und noch mehr hoffe ich, dass ich nicht für ihre schlechte Laune verantwortlich bin.
Johanna von Orléans ist aufgetaucht.
Mir ist kalt.
Meine Gelenke sterben.
Also: Alles beim Alten nur mit mehr Geduld von meiner Seite. Ob gut oder schlecht.

Yep, I'm feeling dizzy.
10.1.08 17:06


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung